Eure Fragen, unsere Antworten zum Thema Hochzeitsfotograf

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Ihr habt Fragen? Auf dieser Seite findet ihr die am meisten gestellten Fragen zum Thema Hochzeitsfotos und natürlich auch die dazugehörigen Antworten. Sollte eure Frage hier nicht beantwortet werden, könnt ihr mich jederzeit anrufen oder per E-Mail an info@inside-foto.de kontaktieren.

Warum Inside-Foto?

Vor allem, weil die Hochzeitsfotografie auf gar keinen Fall nur ein Job für uns ist. Wir entwickeln uns mit jedem geschossenen Hochzeitsfoto weiter. Der Spaß an der Sache hat für uns oberste Priorität. Dieses Gefühl versuchen wir zu jeder Zeit an alle Beteiligten weiterzugeben und euch eventuelle Nervosität zu nehmen.

Ein weiterer Grund ist natürlich, dass immer, wenn zwei Hochzeitsfotografen verfügbar sind, euch auch zwei Fotografen begleiten und nicht, wie sonst üblich, einer. So können Risikofaktoren minimiert werden und es resultiert eine etwas größere Vielfalt an Hochzeitsfotos, da jeder Hochzeitsfotograf Dinge und Situationen aus einem anderen Blickwinkel sieht.
Des weiteren wertet unsere 15-jährige Grafikdesign-Erfahrung jedes Foto auf. Die Bildbearbeitung, Retusche und Composing bietet völlig neue Möglichkeiten mit Hochzeitsfotos nach dem Shooting umzugehen. Die Vertrautheit mit Printmedien, Webseitengestaltung und Mediedesign erlaubt uns euch mehr anzubieten als gewöhnlich. All unsere Zusatzprodukte werden individuell gestaltet und nicht aus einer Vorlage erstellt.

Auf welche Art und Weise werden die Hochzeitsfotos geschossen?

Wir teilen die Hochzeitsreportage in 3 Teile auf. Der erste Teil zieht sich als Reportage über die ganze Zeremonie und besteht aus besonderen Momenten zwischendurch. Der zweite Teil ist ein zeitlicher Abschnitt, welcher für Gruppenfotos mit der Familie reserviert ist. Das Fotoshooting mit dem Brautpaar ist für uns fast der wichtigste Teil. Die Mischung aller drei Teile ist das Fundament der weiteren Arbeitsschritte in der Nachbearbeitung der Hochzeitsfotos.
Wir fotografieren nicht in einem Fotostudio. Solche Studioaufnahmen wirken sehr eintönig und künstlich.

Wie viele Hochzeitsfotos werden geschossen?

Im Bronze-Paket schießen wir in etwa 150 – 300. Ca. 400 – 600 Fotos sind es im Silber-Paket. Beim Gold-Paket erhaltet ihr ca. 700 – 1000 Bilder. Nicht alle Hochzeitsfotos sind perfekt. Ab und zu läuft jemand durch das Bild oder es stupst jemand den Fotografen an. Einige Bilder ähneln sich auf Grund der Masse an Fotos auch stark. Mit diesen Fotos möchten wir euch nicht unnötig langweilen und sortieren sie aus. Bitte beachtet, dass die Anzahl der Bilder nur Richtwerte sind und auch mehr oder weniger abweichen können. Es hängt viel von der Hochzeit ab. Sitzen beispielsweise eure Gäste 80% der Zeit am Tisch und es tut sich nichts, werden es weniger Fotos, da es nicht sooo viel zu fotografieren gibt.

Welche Qualität haben die Fotos

Alle Fotos, die Sie erhalten haben 19-21 Megapixel. Das ist mehr als ausreichend, um sich die Fotos in DIN A1 entwickeln oder ausdrucken zu lassen. Eine Ausnahme bilden hier Bilder, die von uns auf Grund der besseren Bildkomposition beschnitten werden. Darüber hinaus werden die Hochzeitsfotos in jpg-Format und ohne jegliche Wasserzeichen etc. geliefert.

Bekommen wir alle Hochzeitsfotos?

Ja, wir verzichten darauf nur wenige Fotos herauszugeben, um dann an den Nachbestellungen der Hochzeitsfotos Geld zu verdienen. Ihr bekommen alle geschossenen Fotos auf DVD gebrannt und können so viele Fotos nachentwickeln lassen wie ihr möchtet und wo ihr möchtet.

Kommt ihr immer zu zweit auf Hochzeiten?

Nein. Immer dann, wenn beide Fotografen verfügbar sind bzw. wenn nur eine Hochzeit für den Hochzeitstermin gebucht wurde kommen wir zu zweit, sonst allein. Um die Qualität oder Vielfalt der Fotos braucht ihr euch keine Sorgen zu machen. Die Fotos sind dadurch nicht schlechter oder besser. Seht euch unsere Bilder an und überzeugt euch selbst.

Könnt ihr auch spontan länger bleiben?

Es wäre doch äußert traurig, wenn auf eurer Hochzeit gerade die Post abgeht oder sich wichtige Ereignisse nach hinten verschieben, euer Zeitpaket aber bereits beendet ist. Falls spontan länger fotografiert werden soll, gebt uns einfach kurz bescheid, dass ihr beispielsweise gerne eine weitere Stunde hättet und wir bleiben.
Jede zusätzliche Stunde kostet 150,- €* extra.

Kann man euch auch für Hochzeiten im Ausland buchen?

Natürlich. Wir fotografieren gerne im Ausland, da es viel Abwechslung und sehr interessante Locations bietet. Andere Kulturen, Kulissen etc. machen die Hochzeitsfotos spannend. Weitere Informationen dazu findet ihr hier

Gestaltet ihr auch Danksagungskarten?

Ja, ihr könnt eine von uns individuell gestaltete Danksagungskarten dazubestellen. Die Auflage der Karten liegt bei 100 Stück und ist auf Perlmutt- oder Silber-Papier bestellbar. Dieser Service ist im Gold-Paket bereits inbegriffen.

Seid ihr auch außerhalb vom Ruhrgebiet tätig?

Ja, bei Shootings außerhalb des Ruhrgebiets berechnen wir zusätzlich 0,30 € pro gefahrenen Kilometer.

Ich muss meine Buchung stornieren

Leider gibt es sie, die Gründe, die jemanden zwingen unsere fotografische Begleitung zu stornieren. Da wir aber mit gebuchten Hochzeiten planen und andere Hochzeiten für den gleichen Termin ablehnen müssen, berechnen wir eine Stornogebühr von 20% des gebuchten Paketwertes. Bitte habt Verständnis dafür aber es entstehen für uns Verluste, wenn eine Buchung storniert wird.

Was passiert, wenn eine Kamera ausfällt?

Bei derart professionellem Equipment kommt ein Ausfall äußert selten vor. Bis heute ist so ein Fall bei uns auch noch nicht aufgetreten. Sollte trotz aller Wahrscheinlichkeit eine Kamera defekt sein, haben wir selbstverständlich Ersatzeqipment.

Hochzeitsreportagen Recklinghausen auf braut.de von uns fotografiert