Hochzeitsfotos im Westpark Bochum

Ziemlich heiß begann der Tag der Hochzeit. Bei 32 Grad im Schatten braucht es nicht lang bis man es in seinem Sakko nicht mehr aushält. Leider gab es ein paar Unstimmigkeiten mit der Pastorin der Kapelle, welche keine Fotos während der Trauung zulassen wollte. Das Brautpaar wurde unnötigerweise verunsichert und war enttäuscht. Tatsächlich ließ man sich ein paar Minuten vor der Trauung zu einem halbherzigen Kompromiss überreden, der aber von uns eingegangen wurde: ein paar Fotos während des Ringtausches wurden erlaubt. – Danke!
Glücklicherweise lief der Rest des Tages ohne weitere Einschränkungen ab. Der Westpark an der Jahrhunderthalle in Bochum bietet viele Möglichkeiten kreative Hochzeitsfotos zu schießen. Im Borgböhmer´s “Waldesruh” wurde noch das Photobooth aufgestellt, was von den Gästen gerne angenommen wurde. Die Resultate der Fotobox sind hervorragende, persönliche und witzige Erinnerungen an diesen Tag.
Westpark BochumWestpark Bochum