Hochzeitsfotos in Hattingen

Wettertechnisch war dieses Wochenende wohl nicht der beste Zeitpunkt für einen Hochzeitssaison-Auftakt. Doch trotz niedriger Temperaturen und sturen Regenwolken, war die Stimmung der beiden Glücklichen nicht zu dämpfen. Eine traumhaft schöne und witzige Trauung in der St. Georgs Kirche mit einem himmlischen Gospel-Chor trotzten jedem negativen Einfluss.

In einer weißen Limousine ging es im Anschluss zum Haus Herbede in Witten, wo Gäste und das Hochzeitspaar einen unvergesslichen Tag verbringen konnten.